Telefon: +49 (331) 24 34 10 30  -  eMail: info@autorechtaktuell.de

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 21/2019

1. Schadenersatz nach fehlendem Hinweis auf notwendigen Zahnriemenwechsel bei Inspektion
2. Widerrufsrecht bei Werkvertrag
3. Bei geringen Überschreitungen des Honorartableaus der Versicherung dringt der Anspruch auf Honorarzahlung dennoch durch
4. AG Stuttgart schätzt Mietwagenkosten nach Schwacke

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 20/2019

1. Unterlassungsanspruch gegen den Händler bei Werbung im Internet für einen Neuwagen mit Bedingungen, mit welchen der Verbraucher nicht rechnet (günstigerer Kaufpreis nur bei Inzahlungnahme bzw. Möglichkeit der Tageszulassung)
2. Zur Erstattung von Kosten der außergerichtlichen Rechtsverfolgung
3. Zur Angemessenheit von Verbringungskosten
4. Angemessene Mietwagenkosten, wenn es im Wohnort keinen Autovermieter gibt

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 19/2019

1. Neubeginn und Hemmung der Verjährung bei Nachbesserungsversuchen des Neuwagenverkäufers
2. HU schützt nicht das Vermögen eines potentiellen Käufers
3. Automatisiert erstellte Reparaturkostenkalkulationen im Rahmen des Gutachtens gehören nicht zur ersatzfähigen Schreibleistung
4. Werkstattrisiko geht zulasten des Schädigers

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 18/2019

1. Versicherungsfall und Beweislast in der Vollkaskoversicherung
2. Schätzung der erforderlichen Mietwagenkosten anhand des Schwacke-Automietpreisspiegels, Berücksichtigung eines 20 %igen Aufschlags, weitere Kosten für Nebenleistungen bestätigt
3. Erstattungsfähigkeit eines Nachtragsgutachtens bei Farbunterschied an der Karosserie nach der Reparatur
4. Zur Erstattungsfähigkeit einzelner Schadenpositionen (Nutzungsausfall, Tankfüllung u.a.)

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 17/2019

1. Erstattungsanspruch auf vorgerichtliche Rechtsanwaltskosten
2. Hinweispflicht bei Verkauf eines jungen "Mietrückläufers"
3. Geschädigter hat das Recht zur freien Wahl eines Sachverständigen
4. Nutzungsausfallentschädigung bei verzögerter Lieferung eines Ersatzteils

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 16/2019

1. Senat rückt von Schätzung der Mietwagenkosten allein nach Fraunhofer ab und berücksichtigt den Schwacke-Automietpreisspiegel
2. Kein gutgläubiger Erwerb bei grob fahrlässiger Unkenntnis der Nichtberechtigung
3. Die Beauftragung eines "Haussachverständigen" durch den Versicherer schließt eine Beauftragung eines zweiten Sachverständigen durch die Geschädigte nicht aus
4. Grundsätze des Schadenersatzrechts schützen den Geschädigten

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 14/2019

1. Fahrzeugkauf – kein Rücktritt bei Unerheblichkeit des Mangels
2. Zulässige Abtretung des Sachverständigenhonorars innerhalb des BVSK-Honorarkorridors
3. Kürzung von konkret angefallenen Reparaturkosten
4. Zwei Abschleppvorgänge sind durch die Versicherung zu bezahlen, wenn diese nachweislich notwendig sind

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 15/2019

1. Ersatzpflicht des Betreibers der Waschanlage – Hinweispflichten
2. Nutzungsausfallzeitraum beginnt mit dem Unfall
3. Die Versicherung hat vollständige Verbringungskosten zu übernehmen
4. Geschädigter kann Abschleppkosten wie auch Sachverständigenkosten als Unfallschaden vollständig ersetzt verlangen

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 13/2019

1. BGH nimmt Stellung zu Abgassachmangel und Ersatzlieferung
2. Mietwagenkosten bei längerer Reparaturdauer außerhalb des Einflusses des Geschädigten
3. Nutzungsausfallersatz auch für eine Bedenkzeit von sieben Tagen
4. BVSK-Honorarbefragung ist taugliche Schätzgrundlage

Newsletter "autorechtaktuell.de" KW 12/2019

1. Mietwagenkosten – Pflicht des Geschädigten zur Annahme eines günstigeren Vermittlungsangebots
2. Verbringungskosten, UPE-Aufschläge und merkantile Wertminderung auch bei fiktiver Abrechnung
3. Internetscreenshots sind kein geeigneter Beleg für erforderliche Mietwagenkosten
4. Versicherung muss gesamte Kosten des Gutachtens zahlen